Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

Der Körper in der frühen Neuzeit: Praktiken - Rituale – Performanz. The Body in the Early Modern Period: Practices - Rituals – Performance

Kongress in der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel, gefördert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG): Der Körper in der frühen Neuzeit: Praktiken - Rituale – Performanz. The Body in the Early Modern Period: Practices - Rituals – Performance. 15. Jahrestreffen des Wolfenbütteler Arbeitskreises für Barockforschung.

27.-29.7.2016 – Prof. Dr. Eva Labouvie leitet zusammen mit Prof. Karin Friedrich (Aberdeen) die Sektion II: Körperpraktiken in der ständischen Alltagskultur und Geselligkeit. Am 29.7.2016, 11.00-12.00 Uhr hält sie im Rahmen der Veranstaltung einen Vortrag zum Thema „Magie des Körpers – Körpermagie – magische Körper.

Programm und weitere Informationen finden Sie hier.
Letzte Änderung: 13.07.2016 - Ansprechpartner: Prof. Dr. Eva Labouvie